JUGENDARBEIT

 

In der Jugendübungsstunde werden Jugendliche mit ihren Hunden in der Theorie und in praktischen Übungen auf die Begleithundeprüfung vorbereitet. Parallel werden die Neueinsteiger auch gleich mit den Geräten der Rettungshunde vertraut gemacht.

Diejenigen die die Begleithundeprüfung bereits geschafft haben, trainieren für die Rettungshundearbeit. 

Mit der Rettungshundearbeit stehen wir jedoch noch in den Anfängen. 

 

Trainingszeiten: Freitag 19:00 - 20:30 Uhr

Jugendwart: René Plener

 

 

AKTIVITÄTEN UNSERER JUGEND

JUGENDTAG 2018

ÜBUNGSSTUNDE 08.11.2013

So kann auch ein Training aussehen :-)

Winterfotos 2012

Jugendkegeln am 01.11.2012

Unsere Jugend war mit ihren Eltern beim Kegeln in Gemünden. Es war sehr lustig!!! 

Herbstprüfung 2012

Wir hatten vier Jugendliche mit ihren Hunden am Start

Frühjahrsprüfung 2012 

 

Dank einer tollen Jugendarbeit von unserem Jugendwart Mario Plener konnten gleich 5 Jugend-Teams an der Frühjahrsprüfung teilnehmen.

 

 

Von links nach rechts:

Jugendwart Mario Plener, Daniel Pohl mit Rusty, René Plener mit Askia, Tom Zimmermann ohne seinen Max, Jana Frank mit Jimmy, Leistungsrichter Friedrich Reichert, Marie Nätscher mit Sam, Helen Diehl und 1. Vorstand Dieter Kützing.

 

WIR SIND SEHR STOLZ AUF EUCH!!!!!