Seminar „Die große Freit“ mit der hundeTEAMschule von Anita Balser


Vom 25.09.-26.09. in Lohr a. Main! 

 

2-Tages-Seminar   

 

                   

 

Inhalte:
Das Seminar "Die grosse Freiheit" richtet sich an Menschen,
die die Arbeit von HTS bereits kennengelernt und mit ihrem
Hund(den) die erste Basisschritte hinter sich gebracht haben.

 

Aber auch an Neukunden, die analog unserer DVD "Die
grosse Freiheit" die Grundlagen für ein harmonisches Miteinander erarbeiten möchten.


Das ausdrückliche Ziel der HTS ist die grösstmögliche Freiheit für beide Seiten, Mensch und Hund(e) und eine auf Freiwilligkeit und Vertrauen aufgebaute Beziehung.


Für die Neukunden bedeutet das zunächst ein stabiles Fundament zu schaffen. Nur aus einem
ausgeglichenem Verhältnis aus Respekt und Zuneigung kann Vertrauen wachsen.


Wir "säen" die Samen aus, die später als "Die grosse Freiheit" Früchte tragen.


Für die Altkunden wird es darum gehen "loszulassen", dem Hund(den) Freiräume einzugestehen,
die Aussenreize zu erhöhen und Verlässlichkeit zu erreichen.
Wir frischen die Basics auf, wo es notwendig ist und begleiten Euch in Konfliktsituationen und in den
3-5m Bereich.


Wir zeigen Euch Alternativen zum üblichen Rückruf und wie ihr auch auf Distanz mit Eurem Hund(en) in vertrauensvollem Kontakt bleibt.


Für die Altkunden ist das Seminar die "Erntezeit" der bisherigen Arbeit und hilft die letzten Schritte des Weges hinein ins gegenseitige Vertrauen zu gehen.


Wir freuen uns auf Euch!


Leitung:

Anita Balser & Trainer-Team


Kosten:

sind beim Veranstalter zu erfragen unter sabrinabyog-lohr@web.de


Zielgruppe:

Altkunden, die bereits Seminarerfahrung bei uns haben und Neukunden, die unsere Arbeit analog der DVD "Die grosse Freiheit - die Grundlagen" live erleben möchten.


Es können sowohl Einzelhundehalter, als auch Halter mit Rudeln teilnehmen (begrenzte Teilnehmerzahl für Rudel!).

 

Weitere Informationen sind auf Anfrage erhältlich.

 

 

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Vereins für Deutsche Schäferhunde e.V. - Ortsgruppe Lohr.

Wir Hundler pflegen ein Qualitätsmanagement, unsere Ortsgruppe ist zertifiziert:

 

Die Ortsgruppe Lohr am Main des Vereins für Deutsche Schäferhunde hat es geschafft und wurde nach einem aufwändigen Verfahren offiziell von der Hauptgeschäftsstelle zertifiziert.

 

Um die Zertifizierung zu erlangen müssen gewisse Qualitätsstandards und Anforderungen erfüllt werden. Diese sind u.a. eine art- und tierschutzgerechte Ausbildung, ein breites Spektrum an hundesportlichen Angeboten, qualifizierte Trainer, seine sehr gute Organisationsstruktur sowie Öffentlichkeitsarbeit.

Die Zertifizierungskriterien werden in regelmäßigen Abständen überprüft und kontrolliert.

 

 

 Auf den folgenden Seiten finden Sie einige Informationen über Trainingsprogramme und Kurse unseres Vereins, aber auch Informationen rund um den Hund.

 

In gemütlicher Atmosphäre verbringen wir die Freizeit mit unseren Hunden, wobei es keine Rolle spielt ob Rasse- oder Mischlingshund.

 

Mit qualifizierten Ausbildern, die sich durch regelmäßige Schulungen stets weiterbilden, lernt hauptsächlich der Hundeführer (auch Frauchen oder Herrchen genannt) wie wir unseren Vierbeiner mit Spaß erziehen.

 

Wir wollen auch den immer häufiger in den Medien erscheinenden Schlagzeilen über das Verhalten von Hunden mit unserer Arbeit entgegenwirken und zeigen, dass unser liebster Freund - der Hund- ein treuer Kamerad ist.

 

Der Hund ist der älteste Freund des Menschen. Er beschützt, rettet und opfert sich in Notfällen für sein Herrchen.

 

Viel Spaß beim surfen auf unserer Homepage